Felsentherme in Gastein

Die Felsentherme in Bad Gastein mit seiner beeindruckenen Felsenhalle ist eine Erlebnis-, Freiluft- und Ruhetherme inmitten der Gasteiner Bergwelt – eine alpine Insel für Ihr Wohlbefinden!

Die Felsentherme in Bad Gastein liegt hoch oben auf 1.200 m Seehöhe, mitten im Salzburger Kurort Bad Gastein. Sie liegt nur zwei Kilometer von der Residenz Gruber entfernt und brilliert mit einem Highlight in der Höhe. Auf dem höchsten Punkt der Felsentherme, dem Sonnendeck, befindet sich der Wellnessbereich mit einem überwältigenden Blick auf die Gasteiner Berge. In der Felsentherme spüren Sie die vitalisierende Kraft der Berge.

Thermengenuss in der Felsentherme in Bad Gastein

Die Felsentherme in Bad Gastein bietet dem Besucher 4 verschiedene Bereiche zur Erholung an.

Ruhe Therme

In der Ruhetherme finden Sie 32° C warmes Wasser, in dem Sie entspannt baden und zur Ruhe kommen können. Bequeme Liegeflächen laden zum Verweilen und Relaxen ein!

Erlebnis Therme

Die Erlebnistherme bietet Spaß für Kinder und Erwachsene.  In der 600 m² großen Halle mit zwei seperaten, abgestuften Pools (34° C) und Kleinkinderbecken finden Sie bequeme Wassermassageliegen und sprudelnde Geysire.

Eine 70 m lange Wasserrutsche, ein Strömungskanal und die magische Felsengrotte mit Thermalwasserfall komplettieren das Erlebnis.

Außen Therme

In der Aussentherme mit Sportbecken schnuppern Sie die herrliche Gasteiner Bergluft. Im 24° C warmen Trainingsbecken können Sie Ihre sportlichen Bahnen ziehen. Der Relax-Pool mit seinen 34° C und den sprudelnde Geysiren lädt zum Verweilen ein. Außerdem finden Sie in diesem Bereich Liegewiese, Sonnenterrasse und einen extra Bereich für Ihre Kinder.

Solarien / Wellness

In den 4 Solarien der Felsentherme in Bad Gastein können Sie Wärme, Energie und Lebensfreude zu tanken und dabei Ihrem Körper eine gesunde Bräune verleihen.