Anzahl Erwachsene
Anzahl Kinder

Gastein im Sommer ist ein Paradies für Naturliebhaber und Badenixen. Berge und Thermen sind die Zutaten für Ihren perfekten Sommerurlaub in Österreich.

Sommer in Gastein – eine Vielzahl an Freizeitmöglichkeiten

Wandern, Nordic Walking, Radfahren, Golf, Baden oder einfach nur Relaxen? Die Gasteiner Berg- und Thermenwelt bietet Ihnen eine Vielzahl an Möglichkeiten. Wer nach einer Sommerwanderung in das Gasteiner Thermalwasser eintauchen möchte, dem stehen die Türen zweier moderner Thermen offen: Die Alpentherme bietet Ihnen 32.000 Quadratmeter exklusives Badevergnügen. Die Felsentherme beeindruckt mit einem der höchstgelegenen und schönsten Saunabereiche Österreichs.

Sommerurlaub unverbindlich anfragen

Wandern in Gastein – Bewegende Naturerlebnisse im Gasteinertal

Wandern in Gastein ist ein Erlebnis für die ganze Familie. Große und kleine Wanderfreunde werden von der alpinen Welt des Gasteinertals begeistert sein. Auf den zahlreichen Wanderwegen, die durch den Nationalpark führen, können Sie die Natur von ihrer schönsten Seite erleben: von bunten Alpenblumen übersäte Bergwiesen, glasklare Bergseen und erfrischende Wasserfälle. Geführte Wanderungen mit kundigen Guides werden in Gastein mehrmals wöchentlich angeboten.

 

Rund 55 Almen werden in Gastein bewirtschaftet. Die Senner und Sennerinnen stellen aus der frischen Bergmilch viele köstliche Produkte her. Wenn Sie nach Ihrem Aufstieg Appetit auf Herzhaftes haben, sollten Sie bei den gastfreundlichen Sennern einkehren und sich selbst gemachten Käse, Butter oder Speck schmecken lassen.

 

Wer richtig hoch hinaus will, dem bietet die Kette der Hohen Tauern mit zahlreichen 3.000er Gipfeln wie dem Ankogel oder dem Sonnblick alle Möglichkeiten zum Bergsteigen. 350 Kilometer markierte Wanderwege bieten eine breite Auswahl für Familien mit Kindern ebenso wie für Bergsteiger und Kletterfans.

 

Erleben Sie unvergleichliche Momente im Gasteinertal und freuen Sie sich auf einen Urlaub in der Residenz Gruber in Bad Gastein.

Nordic Walking – mit flotten Schritten durch das Gasteinertal

Für die sportliche Gestaltung Ihres Sommerurlaubes bietet Ihnen Gastein mit der Bewegungsarena genau das richtige Umfeld: Hier wird Bewegung zum Bergerlebnis, Sport grundsätzlich zur alpinen Erfahrung, denn die Strecken der Bewegungsarena im Salzburger Land liegen auf Seehöhen zwischen 830 und 1.600 Metern. Die Bewegungsarena Gastein umfasst in den drei Orten Bad Gastein, Bad Hofgastein und Dorfgastein auf einer Länge von 120 Kilometer über insgesamt 11 ausgezeichnet beschilderte Sportstrecken.

 

Der Einstieg zur Kaiserin-Elisabeth-Promenade ist gleich ums Hauseck der Residenz Gruber und führt Sie an der Gasteiner Ache entlang auf einem ebenen Rundweg in 6,5 km nach Bad Gastein und zurück. Walking Stöcke stehen in der Residenz Gruber kostenlos zur Verfügung.

 

Lust auf Nordic Walking in Gastein? Dann senden Sie eine unverbindliche Anfrage! Wir freuen uns auf Sie!

Radfahren und Mountainbiken – Schwingen Sie sich in den Sattel!

Das Gasteinertal überzeugt mit herausfordernden Mountainbike-Trails ebenso wie mit Radwegen für Genussradler und Familien.

 

Die Residenz Gruber liegt mitten im Nationalpark Hohe Tauern, einer Erlebniswelt für Biker. Die Dreitausender im Nationalpark Hohe Tauern sind eine echte Herausforderung für Bike-Profis, die es auf die Spitze treiben wollen. Natürlich gibt es auch zahlreiche Genuss-Radelwege auf unsere herrlichen Almen, bei denen man dann zur gschmackigen Jausn einkehren kann. Eine Alternative für die schwächere Kondition stellen Ebikes und Segways dar. Gerne organisiert Familie Gruber diese für Sie für die Dauer Ihres Aufenthalts.

 

Wer in seinem Urlaub Mountainbiken oder Radfahren will, der fährt mit einem Zimmer oder Ferienwohnung in der Residenz Gruber am besten. Die Residenz bietet folgende Serviceleistungen rund ums Rad an: Absperrbarer Radraum, Wasch- und Servicestation für Ihr Bike, Wäscheservice für Ihre Radkleidung, Biketouren-Info und Powerpacks für unterwegs.

 

In der Umgebung Gasteins gibt es auch verschiedene Marathonstrecken, wie zum Beispiel der Amade-Marathon oder der Drei-Pässe-Marathon.

Golf in Gastein – Grenzenloses Spielvergnügen im Gasteinertal

In Gastein erwarten Sie prächtige Golfareale vor der malerischen Kulisse der österreichischen Alpen. Der Golfplatz in Gastein ist in eine überwältigende Landschaft eingebettet. Ein romantischer Auwald, alte Bäume und kleine Gebirgsbäche beleben den Gasteiner Golfplatz und sorgen gleichzeitig für sportliche Herausforderung. Sie wollen Ihre Platzreife erhalten oder an Ihrem Handicap feilen? Die renommierte Golfschule von Head Pro Adam Fischer in Bad Gastein bietet Kurse für alle Spielstärken an und ist nur acht Kilometer von der Residenz Gruber entfernt. Golf in Gastein – hier entdecken Anfänger Ihre Leidenschaft für das Golfspielen und Profis den perfekten Golfschwung.

 

Der Gasteiner Golfclub gehört zu den traditionsreichsten in Österreich. Schon 1960 wurde hier die Jagd mit dem kleinen weißen Ball eröffnet. Aus dem ehemaligen 9-Loch-Platz wurde im Jahr 2002 ein stattlicher 18-Loch-Platz. Im Umkreis von 50 Kilometern befinden sich weitere 11 Golfplätze, die zum Abschlag einladen.

 

Lust auf Golf in Gastein? Dann stellen Sie uns eine unverbindliche Anfrage! Wir freuen uns auf Sie!

Baden und Relaxen – Ferien im Gasteinertal

Gastein im Sommer ist ein Paradies für Naturliebhaber und Badenixen. Berge und Thermen sind die Zutaten für Ihren perfekten Sommerurlaub in Österreich.

 

Zahlreiche Thermalquellen drängen aus den Tiefen des Gebirges im Gasteinertal an das Tageslicht. Kein Wunder, dass sich in Gastein die modernsten und größten Thermen Europas angesiedelt haben. Die Alpentherme Gastein ist eine Wasserstadt in den Bergen. Hier können Sie die Sonne genießen und die Urkraft des Gasteiner Thermalwassers spüren. In der Felsentherme in Bad Gastein erwartet Ihre Kinder ein märchenhaftes Badeerlebnis im Freien: Im Märchenkinderbecken treffen Ihre Sprösslinge auf ihre Märchenhelden.

 

Sie wollen in einem Natursee baden und beim Bräunen auf ein herrliches Bergpanorama blicken? Wer Gast in der Residenz Gruber ist, kann mit dem Rad zum Gasteiner Natursee fahren und sich im kühlen Nass des Sees erfrischen. Was gibt es Schöneres, als sich nach einer Rad- oder Wandertour im See abzukühlen? Gastein im Sommer – Ihr reinstes Badevergnügen!

 

Viele weitere Freizeitmöglichkeiten erwarten Sie im Gasteinertal! Die geführten Monsterroller- und Mountaincarttouren von der Bergstation Schlossalm bis zur Mittelstation haben sich inzwischen zu einer absoluten Attraktion am Berg entwickelt! Action Roller Touren vom Fulseck sind ebenso ein Abenteuer wert. Dies und einiges mehr an Fun und Spaß können Sie in Gastein erleben!

Sommer in Gastein – Action – Sport – Spaß – Erholung – pure Natur!

[shareaholic app=“share_buttons“ id=“11627151″]