Schlager im Schnee am Mölltaler Gletscher mit Gilbert und Petra Frey

Schlager im Schnee am Mölltaler Gletscher

Schlager im Schnee am Mölltaler Gletscher:

Am ersten Maiwochenende gehen die Schneewächten in Kärntens einzigem Gletscherskigebiet wieder hoch. Dann geht am Mölltaler Gletscher zum zweiten Mal die Kultveranstaltung Schlager im Schnee über die Bühne. Mit dabei sind die Publikumslieblinge Petra Frey und Gilbert. Der Mölltaler Gletscher steht für Kärntens höchstes und schneesicherstes Skivergnügen und zeigt sich noch im Mai voll Pow(d)er. Zum zweiten Mal werden die Stars beim Schlager im Schnee dem Gletscher auf 2.800 Meter so richtig einheizen. Zum „High Noon“ um 12 Uhr Mittag zünden die beliebtesten Schlagerstars ihre „Hitraketen“ auf der Naturschneebühne vor dem Panoramarestaurant Eissee: Fixstarter ist Gilbert, der Ötztaler mit der markanten Stimme, der mit „Du mein kleiner Freund“ groß wurde.

Natürlich wird er seine Fans auch mit Glanznummern aus seinem erfolgreichen Album „Liebe, Laster, Leidenschaft“ steigen lassen. Danach heißt es „Bühne Frey“ für den Auftritt der erfolgreichsten Schlagersängerin Österreichs: Petra Frey hat ihr aktuelles Album „Einfach Frey“ mit im Gepäck. Dass die Tirolerin auch auf dem Parkett eine gute Figur macht, bewies sie mit ihrem Sieg bei Dancing Stars. Wie es damit im Schnee aussieht, ist bei Schlager im Schnee zu erfahren.
Weiters mit dabei die Gruppe Caraboo und Alexandra Lexer.

Ein Hitproduzent in den „Snow-Charts“ ist der 3.122 Meter hohe Mölltaler Gletscher seit eh und je. Höhenlage und zusätzliche Beschneiungsanlagen bringen ihm alljährlich Bestnoten auf den Onlineplattformen bei Schneesicherheit und Präparierung. Auf den Gipfelpisten, den Carvingslopes oder der fordernden FIS-Rennstrecke kommen Familien und Pistenfeger gleichermaßen in Schwung. Derzeitige Schneehöhe 220 cm, aber Achtung Sonenncreme mit hohem Lichtschutzfaktor ist unbedingt empfohlen.

Schlager im Schnee am 02. Mai

Auffahrt bis zum Panoramarestaurant Eissee 10 Euro p. P. (ohne Skipass), oder kombinieren Sies doch gleich mit einem tollen Skitag am Mölltaler Gletscher.
Die Rückseite des Mölltaler Gletscher zeigt direkt zu uns ins Gasteinertal, leider gibt es jedoch keine direkte Liftverbindung. Um zur Talstation der Gletscherbahn zu gelangen fährt man zuerst mit der Tauernschleuse nach Kärnten (12 min Fahrtzeit), danach sind es noch 26 km bis zur Gletscherbahn.
Wir freuen uns schon auf Schlager im Schnee

Schlager im Schnee am Mölltaler Gletscher mit Gilbert und Petra Frey

 

Teile mit deinen Freunden...
No Comments

Leave a Comment