Der Gasteiner Wasserfall

Der Gasteiner Wasserfall

Was wäre Bad Gastein ohne seinen Wasserfall?

Der Wasserfall ist definitiv die Sehenswürdigkeit von Bad Gastein.

Mitten im Ort rauscht das Wasser tosend in die Tiefe.

Ich kenne keinen Einwohner aus Gastein der nicht stolz auf „seinen“ Wasserfall ist, und auch jeder Besucher kommt nicht daran vorbei sich das Naturschauspiel anzuschauen.

Wenn man dann vor dem Wasserfall steht und mit ehrfürchtigem Blick auf das Wasser schaut, kann man sich kaum sattsehen und man versucht den Moment mit unzähligen Fotos einzufangen und festzuhalten.

Jeder der jetzt Lust auf mehr bekommen hat, dem kann ich den Wasserfallweg empfehlen.

Der Wanderweg beginnt in Bad Gastein und endet in Badbruck beim Golfplatz.

Der Wasserfallweg

Wir starten beim Thermalquellpark über ziemlich steile Treppen hinauf Richtung Wasserfall. Noch kurz die Straße überqueren bevor es einen schmalen Weg weiter nach oben geht. Gleich sind wir da. Nur noch ein paar Stufen nach unten und da ist er.

Der Wasserfall

Das Wasser stürzt mit einer Energie und Kraft über die Felsen in die Tiefe. Kleine Wassertröpfchen schweben in einem feinen Nebel durch die Luft und funkeln in der Sonne. Man kommt sich vor wie in einer anderen Welt.

Entlang des Wasserfalls gehen wir den Weg wieder hinunter ins Ortszentrum und wieder durch den Termalquellpark hinunter bis zum alten Kraftwerk. Das alte Kraftwerk am Wasserfall wurde zu einem Caféhaus umgebaut.

Das Krauftwerk Café

Eine beeindruckendere Location für ein Café hätte man in Bad Gastein kaum finden können.

Nur durch eine Glaswand vor dem Wasser des Wasserfalls geschützt, genießen wir unser Kaffeekränzchen in der Herbstsonne.Gestärkt durch Kaffee und Kuchen verlassen wir diesen traumhaften, einzigartigen Ort wieder und wandern weiter den Wasserfallweg entlang.

Der Weg ist das Ziel

Der Weg folgt dem Wasser talauswärts und verläuft immer direkt am Ufer des Flusses.

Waren wir eben noch mitten im Ort sind wir jetzt in einem dichten Wald gelandet.

Wir lassen uns von der Natur rund um uns verzaubern. Mit dem Geruch des Waldes in der Nase bewundern wir das Wasser, das sich seinen Weg über Stock und Stein sucht entlang des Wasserfallweg.

Der Wasserfallweg ist eine tolle und wirklich empfehlenswerte kleine Wanderung die jeder mit geeigneten Schuhwerk bewältigen kann.

Bis bald am Wasserfallweg 😊

Merken

Teile mit deinen Freunden...
No Comments

Leave a Comment