Ausflugsfahrt nach Salzburg

Eine Ausflugsfahrt nach Salzburg gehört unbedingt zu Ihrem Urlaub in Gastein

Ausflugsfahrt nach Salzburg:

Bei Ihrem Urlaub in Gastein sollten Sie die Zeit nützen, doch auch einen Tag für eine Ausflugsfahrt nach Salzburg zu nutzen. Die Landeshauptstadt des Salzburger Landes, von der UNESCO zum Weltkulturerbe „geadelt“, lädt ein: Im Zentrum erwartet Sie unter anderem Mozarts Geburtshaus, die Residenz, der Salzburger Dom, die Festung Hohensalzburg, Schloss Mirabell mit dem berühmten Mirabellgarten sowie die Pferdeschwemme.
Bei Ihrer Ausflugsfahrt nach Salzburg haben Sie 6 Stunden Aufenthalt, das Programm zur Ausflugsfahrt nach Salzburg kostet EUR 39,– pro Person, die Ausflugsfahrt nach Salzburg kommt für Kinder auf EUR 19,–.  Ihre Ausflugsfahrt nach Salzburg startet um 09:40 direkt bei uns vor der Haustüre.

Selbstverständlich können Sie Ihre Ausflugsfahrt nach Salzburg aber auch auf eigene Faust organisieren:

Salzburg ist bekannt für seine vielen Sehenswürdigkeiten,  ist nur 90 km von uns entfernt und ist über die Tauernautobahn innerhalb einer Stunde erreichbar.  Salzburg ist bekannt als Mozartstadt, bekannt für Kultur und bekannt für seine vielen Sehenswürdigkeiten. Begleiten Sie uns doch auf unserem kurzen Ausflug in unsere Landeshauptstadt. Wer weiß, vielleicht werden auch Sie von einem Star verzaubert, denn immerhin ist Salzburg unsere „Stage of the World“ ….

 

Unsere Top-Ten Ausflugstipps für Ihre persönliche Ausflugsfahrt nach Salzburg, die Sie unbedingt besuchen sollten:

1)  Festung Hohensalzburg:
In der langen Geschichte der Festung Hohensalzburg ist es keinem der Belagerer je gelungen, diese einzunehmen.

2) Mozarts Geburtshaus und Mozarts Wohnhaus:
In Mozarts Geburtshaus werden Sie durch originale Mozart-Räume geleitet, in denen sich unter anderem historische Instrumente, Urkunden, Erinnerungsstücke und die Mehrzahl der zu seinen Lebzeiten entstandenen Porträts befinden.

3) zoo Hellbrunn:
Rund 1200 Tiere – 140 Tierarten – leben auf dem 14 Hektar großen Zoogelände in naturnahen, großzügigen Freianlagen. Zoobesucher erleben einmalige Einblicke in die Tierwelten von Löwe, Jaguar, Bär und Co.!

4) Schloß Hellbrunn und die Wasserspiele:
Hellbrunn  ist ein wahres Juwel am Stadtrand von Salzburg. Der weitläufige Park ist eine Mischung aus teils künstlich angelegter Parklandschaft, teils naturbelassenem Biotop.

5) Haus der Natur:
Allein das Aquarium wird zu Recht als eines der schönsten in ganz Mitteleuropa bezeichnet. Doch im Haus der Natur in Salzburg befinden sich auch ein Reptilienzoo, eine Saurierhalle, eine Weltraumschau, die Welt der Kristalle, die Reise durch den menschlichen Körper, die Welt des Meeres und das Science Center.

6) Museum der Moderne am Mönchsberg:
Direkt an der steil abfallenden Klippe des Mönchsberges, sechzig Meter über dem Anton-Neumayr-Platz, thront seit 2004 das MdM Mönchsberg über den Dächern der Altstadt.

7) Museum Salzburg:
Nicht nur die Herrschenden haben zu allen Zeiten das Leben in Stadt und Land Salzburg geprägt. Die Ausstellungen im ersten Obergeschoß zeigen Leben, Schaffen und Wirkungskreis interessanter Salzburger Frauen und Männer aus den Bereichen Kunst, Architektur, Wissenschaft, Literatur, Musik, Fotografie, Handwerk und Arbeitswelt.

8) Spielzug Museum:
Erleben und Ausprobieren stehen im Salzburger Spielzeug Museum im Mittelpunkt! Denn hier gibt es nicht nur historische Spielsachen zu bestaunen, sondern auch jede Menge Spielzeug, mit dem gespielt werden darf. Im Erdgeschoss warten Murmelbahnen, Riesenmatador, Bobby-Cars und jede Menge Platz zum Toben und Spielen.

9) Stiegl Brauwelt:
Nach dem Besuch der Hausbrauerei, wo Sie alles zu den Rohstoffen erfahren und den Braumeistern beim Brauen live über die Schulter schauen können, werden Sie in die Welt des Genusses entführt. Hier gibt es den Verkostungs- und Fassreifekeller zu bestaunen sowie die einmalige Möglichkeit Würze zu verkosten und Jungbier zu zwickeln.

10) Domquartier Salzburg:
15.000 prachtvolle Quadratmeter – 2.000 überwältigende Exponate – 1.300 bewegte Jahre. Mit dem DomQuartier setzt Salzburg seit Mai 2014 ein einzigartiges Highlight im Herzen der Stadt.

Noch mehr Informationen finden Sie direkt auf den Seiten von www.salzburg.info

Teile mit deinen Freunden...
No Comments

Leave a Comment